Ist bei gemeinsamen Kindern weiterhin ein Umgang mit diesen möglich?

Grundsätzlich ja, das Kontaktverbot bezieht sich nur auf die unmittelbaren Opfer, z.B. darf sich der Ehemann der Frau nicht nähern. Zu den Kindern kann und soll er weiter Kontakt nach den allgemeinen Vorschriften (Sorgerecht, Umgangsrecht) haben.

Im Rahmen dessen lassen sich auch Kontakte zum Ehepartner nicht völlig vermeiden. Daher sind derartige Kontakte in aller Regel vom Verbot ausgenommen, sie müssen aber auf ein Minimum beschränkt werden.